Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Verlängerung des Lockdowns: Ferienfahrplan gilt weiter

Mit der Verlängerung des deutschlandweiten Lockdowns im Zuge der Corona-Pandemie fahren auch die Busse und Bahnen weiterhin nach dem Ferienfahrplan.

Bis mindestens 29. Januar 2021 gilt im gesamten Liniennetz der MVB der Ferienfahrplan. Die Straßenbahnen fahren somit montags bis freitags im 15-Minuten-Takt, die Busse darauf abgestimmt. Die Fahrzeiten sind in den ausgehängten Fahrplänen in der Spalte „Montag – Freitag Weihnachts-/Sommerferien“ ersichtlich sowie in den Smartphone-Apps easy.GO und INSA berücksichtigt.

Im Nachtverkehr wird weiterhin ein Grundangebot aufrechterhalten. Die Nachtlinien N1 bis N8 treffen sich stündlich, mit Ausnahme der 2-Uhr-Stunde, um 23:15 Uhr, 00:15 Uhr, 01:15 Uhr, 03:15 Uhr und 04:15 Uhr (sonntags auch 05:15 Uhr und 06:15 Uhr) am Alten Markt.

Straßenbahn im Herrenkrug (Foto: Peter Gercke)
Foto: Peter Gercke

Wenn Sie diese E-Mail (an: frenk.roessler@gmx.de) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG
Otto-von-Guericke-Str. 25
39104 Magdeburg
Deutschland

0391 / 5480
info@mvbnet.de
www.mvbnet.de
www.mvbnet.de/datenschutzbestimmungen

Service-Hotline: 0800 (0391) 548 12 45 regional gebührenfrei

persönlich haftende Gesellschafterin:
MVB-Verwaltungs-GmbH AG Stendal, HRB 18151
Kommandistin: Landeshauptstadt Magdeburg
Geschäftsführung: Dipl.-Kff. Birgit Münster-Rendel
Aufsichtsratsvorsitzender: Bürgermeister und Beigeordneter für Finanzen und Vermögen Klaus Zimmermann

Handelsregister: Amtsgericht Stendal, HRA 3667
Sitz der Gesellschaft: Magdeburg